Startseite
Philosophie
Über uns
Impressum
Kontakt

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie befasst sich im Rahmen der üblichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren mit der Physiologie, Pathologie und dem Auffinden von Funktionsstörungen im Körper. Auch hier gilt es, die Ursache für eine Störung herauszufinden und sie zu beseitigen.
Es wird z. B. direkt am betroffenen Gelenk gearbeitet, um Blockierungen zu lösen. Manuelle Therapie beinhaltet auch Weichteiltechniken. Die Behandlungstechnik gilt als besonders erfolgsversprechend. Die Manuelle Therapie findet vor allem Anwendung bei Bewegungseinschränkungen, z. B. in der Hals- oder Lendenwirbelsäule, nach Operationen am Gelenk oder auch nach Ruhigstellung von Gelenken.