Startseite
Philosophie
Über uns
Impressum
Kontakt

Unsere Philosophie

Bewegung ist etwas Harmonisches, Fließendes. Wird sie gestört, z. B. durch ein Trauma, fließt sie nicht mehr und ist somit nicht länger harmonisch.

Dadurch wird nicht nur die lokale Region, sondern der gesamte Organismus gestört, was bedeutet, dass sich alle Abläufe im Körper in Reaktion auf das Trauma verändern. Dies muss nicht gleich sichtbar sein, da der Körper über einen hervorragenden Kompensationsmechanismus verfügt.

Ganzheitlich betrachtet ist sie jedoch vorhanden. Unser Anspruch ist es, die Störung und damit die Ursache Ihrer Beschwerden zu finden und sie zu behandeln. Denn Ihre Bewegung soll wieder harmonisch werden!